TONGER - Haus der Musik - Das Online Musikhaus für Noten und Instrumente
Clara Wieck-Schumann

Clara Wieck-Schumann

16.500042

EUR 16,50

inkl. 7 % USt zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 7-14 Tage
Autor/Zusätzliche Info Klassen, Janina
Einband Kartoniert
Hersteller/Verlag Bärenreiter
Minimale Bestellmenge 1
Art.Nr. BVK991
EAN 9783761809914

Clara Wieck-Schumann

Obwohl Clara Wieck-Schumann heute eine der meist genannten Komponistinnen des 19. Jahrhunderts ist, sind ihre Werke kaum bekannt. Diese Diskrepanz wurde zum Ausgangspunkt der Untersuchung, in deren Mittelpunkt Analysen der Klavierwerke, des Konzerts op. 7 sowie der Kammermusik stehen. Nicht ausschließlich die Sonderstellung als komponierende Frau, sondern ihre produktive Auseinandersetzung mit dem kompositorischen Standard der Zeit vor dem Hintergrund des eigenen öffentlichen Wirkens als Virtuosin prägen d

Vorwort/I. Einleitung/Voraussetzungen/Auseinandersetzung mit Robert Schumann/Virtuose Glanzstücke/Romanzen für Klavier/Zusammenfassung/Einführung/Werkübersicht/Einzelaspekte/Ausblicke auf das Konzertfragment 1847/Zusammenfassung/Einführung/Trio für Pianoforte, Violine und Violoncello Opus 17/Drei Romanzen für Pianoforte und Violine Opus 22/Zusammenfassung/V. Schluss/Abkürzungen/Eingesehene Zeitgenössiche Zeitschriften/Zeitgenössische Rezensionen der Werke/Literaturverzeichnis/II. Klavierstücke:/III. Klavierkonzert (Konzert für Klavier und Orchester Opus 7 / Konzertfragment f-moll 1847):/IV. Kammermusikwerke (Trio für Pianoforte, Violone und Violoncello g-moll Opus 17 / Drei Romanzen für Pianoforte und Violine Opus 22):

Clara Wieck-Schumann

Keine Bewertungen

Bewertungen

Bewertung schreiben