Denen Liebhabern, und besonders denen Kennern von dergleichen Arbeit, zur Gemüths Ergezung

EUR 61,00
inkl. 7 % USt

  • Lieferzeit 7-14 Tage Lieferzeit 7-14 Tage
  • Lieferzeit 7-14 Tage

  • Gewicht 0.50 kg



Hersteller: Bärenreiter

Art.Nr.: BVK1576

EAN: 9783761815762

Autor/Zusätzliche Info: Hrsg:Fritz, Rebekka/ Bettel...

Zahlungsweisen

Vorkasse PayPal giropay MasterCard Visa Sofortüberweisung

Zu diesem Artikel existieren noch keine Bewertungen

Produktbeschreibung

Die Beiträge namhafter Musikwissenschaftler, Organologen und Organisten zu den Bereichen Orgelbau und Orgelmusik zeigen die enge Verzahnung von wissenschaftlicher, handwerklicher und künstlerischer Tätigkeit auf dem Gebiet der Orgelforschung auf. Die Themen reichen von der Betrachtung des Orgelbaus in verschiedenen Regionen über die Beschreibung automatischer Orgeln bis hin zur Untersuchung der Orgelmusik in ihrer ganzen geschichtlichen Breite. Durch die thematische Vielfalt der Beiträge werden sowohl Wiss

Vorwort/Zum Geleit/Aufrührer und Volksverhetzer? Der Meißner Orgelbauer Friedrich Gotthelf Pfützner und die Revolution von 1849/Zur Deutung und Bedeutung der Orgel und der Orgelautomaten in der abendländischen Kultur/Johann Sebastian Bach als Pädagoge - Orgelmusik von Bach-Schülern/"Ich habe Lust, ein Orgelkonzert zu stechen". Ambitionen eines Musikverlegers zu Beginn des 19. Jahrhunderts/"...une façon de m'orienter". Die Form der 'Passacaille pour Orgue' Frank Martins/Orgeln in Seminaren und Präparandien der ehemaligen Provinz Westfalen/Werke Englischer Komponisten im Buxheimer Orgelbuch/Thüringen - Eine Orgellandschaft/Der Orgelpunkt in Mozarts "Le nozze di Figaro"/Wilhelm Christian Müllers 'Versuch einer Aesthetik der Tonkunst' (Leipzig 1830) und die Krise der bürgerlichen Musikkultur am Ende des zweiten Dezenniums des 19. Jahrhunderts/"Das Unfaßbare fassbar zu machen" Von den Schwierigkeiten geistlicher Musik am Beginn des 21. Jahrhunderts/Zyklusstruktur und Werkkonzeption in den Sonaten von Alexandre Guilmant/Langenstraße und die Geschichte seiner Orgeln. Ein verborgenes Kleinod in der Gemeinde Rüthen/Untersuchungen zu zwei Konzerten der Sammlung Nordkirchen/500 Jahre Orgelbau in Hamburg/Die Orgelbauerfamilie Dauzenberg aus Linnich/Die Bedeutung der Harmonik für die formale Gliederung der Credosätze in Franz Schuberts F-Dur- (D 105) und As-Dur-Messe (D 678)/Abbildungen

Bewertung(en)

Zu diesem Artikel existieren noch keine Bewertungen

Bewertung schreiben