Hersteller: Bärenreiter

Handbuch historische Orchesterpraxis

EUR 40,95
inkl. 7 % USt

  • Lieferzeit 1-3 Tage</br>Artikel vorrätig Lieferzeit 1-3 Tage
    Artikel vorrätig
  • Lieferzeit 1-3 Tage
    Artikel vorrätig

  • Gewicht 0.81 kg



Hersteller: Bärenreiter

Art.Nr.: BVK1921

EAN: 9783761819210

Autor/Zusätzliche Info: Köpp, Kai

Künstler/Zusätzliche Info: Barock/Klassik/Romantik

Einband: Gebunden

Zahlungsweisen

   Vorkasse    PayPal <b>giropay</b> <b>MasterCard  (nur mit Mastercard SecureCode)</b> <b>Visa (nur mit Verified by Visa)</b>    Sofortüberweisung

Zu diesem Artikel existieren noch keine Bewertungen

Produktbeschreibung

Barock/Klassik/Romantik

Barock/Klassik/Romantik
Köpp, Kai

  • Vorbemerkung
  • Einführung: Orchesterpraxis in historisch-orientierter Interpretation:
  • Konzept und Terminologie einer historischen Ripienisten-Schule
  • I. Professionelle Orchesterpraxis: Von den "Pflichten der Ripienisten":
  • Streicher und Bläser als Ripienisten im Orchester
  • Unterschiede zwischen Solospiel und professioneller Orchesterpraxis
  • Die Pflichten der professionellen Orchestermusiker
  • Die Streichinstrumente der Ripienisten
  • II. Notation und Konvention: Vom "übereinstimmenden Vortrag":
  • Normierung nicht notierter Vortragsarten in der professionellen Orchesterpraxis
  • Grenzen und Defizite der Notation in einer Extempore-Spielkultur
  • Notierbare und nicht notierbare Vortragsnormen in den Quellen
  • Ungenügend bezeichnete Partituren in der Praxis
  • III. Normen der Strichorganisation: Von der "Eintheilung der Bogenstriche":
  • Strichdisziplin als Merkmal professioneller Ensemblepraxis
  • Voraussetzungen und Grundlagen der Strichorganisation
  • Die Strichorganisation im Ensemble
  • Normen der Strichorganisation in den wichtigsten Orchester-Repertoires
  • IV. Normen des Ausdrucks: Von der "Art der Bogenstriche":
  • Der übereinstimmende Bogenstrich als Grundlage des Orchesterklangs
  • Historische Bogentechniken für Ripienisten
  • Die "Art der Bogenstriche": Verbindung von Tempo, Form und Ausdruck
  • V. Vortragsnormen in der Praxis: Vom "guten Vortrag" im Ensemble:
  • Normen der Klangwirkung
  • Bogenstriche im Dienste des Ausdrucks
  • Strategien des Zusammenspiels
  • VI. Historischer Überblick mit Fallbeispielen:
  • Barocke Ripienistenpraxis in Paris
  • Barocke Ripienistenpraxis in Rom und Venedig
  • Spätbarocke Ripienistenpraxis in Mitteldeutschland
  • Galante Ripienistenpraxis in Dresden
  • (Früh-)Klassische Ripienistenpraxis in Mannheim
  • Klassische Ripienistenpraxis in Wien
  • Romantische Ripienistenpraxis in Wien und Dresden
  • Anmerkungen
  • Literaturverzeichnis:
  • Quellen
  • Sekundärliteratur

Bewertung(en)

Zu diesem Artikel existieren noch keine Bewertungen

Bewertung schreiben