Hersteller: Schott

Hören und verstehen

EUR 26,00
inkl. 7 % USt

  • Lieferzeit 4-8 Tage Lieferzeit 4-8 Tage
  • Lieferzeit 4-8 Tage

  • Gewicht 0.53 kg



Hersteller: Schott

Art.Nr.: ED 20489

EAN: 9783795703622

Autor/Zusätzliche Info: Floros, Constantin

Künstler/Zusätzliche Info: Die Sprache der Musik

Einband: Broschiert

Zahlungsweisen

   Vorkasse    PayPal <b>giropay</b> <b>MasterCard  (nur mit Mastercard SecureCode)</b> <b>Visa (nur mit Verified by Visa)</b>    Sofortüberweisung

Zu diesem Artikel existieren noch keine Bewertungen

Produktbeschreibung

Die Sprache der Musik



  • Vorwort
  • Grundsätzliches
  • Hören-nicht nur ein "inneres Sehen"
  • Voraussetzungen des aktiven Hörens
  • Geschichtliche Aspekte
  • "Meine Sprache verstehet man durch die ganze Welt"
  • Sprachlichkeit der Musik
  • Erregende und besänftigende Musik
  • Emotionales Hören
  • Exemplarische Werkbesprechungen
  • Heiterkeit und Melancholie bei Mozart
  • "Neue Kraft fühlend"-Eine archetypische Situation bei Beethoven
  • Beethovens Siebente-Die zweite Eroica
  • Tragische Ouvertüren und Sinfonien
  • Schuberts "große" C-Dur-Sinfonie und das Österreichische in der Musik
  • Liebeslyrik in sinfonischer Form
  • Zemlinskys Lyrische Sinfonie
  • Symbolisches in der sinfonischen Musik
  • Beethovens späte Streichquartette
  • Die Wolfsschluchtszene in Webers Freischütz-Eine Phantasmagorie des Satanischen
  • Wagner als Epiker-Das Webgefl echt der Leitmotive im Ring des Nibelungen
  • Fatalität der Liebe-Bizets Carmen
  • Der Schleiertanz aus Strauss’ Salome
  • Wie relevant sind verschwiegene Programme für das Hören?
  • Chopins Nocturne nach Hamlet
  • Tschaikowskys Symphonie pathétique
  • Sibelius’ Der Schwan von Tuonela-Eine sinfonische Legende
  • Strauss’ Tondichtungen Klangfarbenzauber
  • Strawinskys Ballett Der Feuervogel
  • Synästhetischer Mitvollzug-Wie hört man Debussy?
  • Von der Antiphonie zur Stereophonie
  • Verdis Requiem
  • Religiöse Ideen durch das Medium der Musik-Von Wagner bis Bernstein
  • Nachwort: Über die Stille-Ein kulturkritischer Versuch
  • Anmerkungen
  • Literaturhinweise
  • Ausgaben der wichtigsten besprochenen Werke
  • Register
  • Verzeichnis der Notenbeispiele

Bewertung(en)

Zu diesem Artikel existieren noch keine Bewertungen

Bewertung schreiben