Hersteller: Bärenreiter

Hudba. Annäherungen an die tschechische Musik

EUR 23,50
inkl. 7 % USt

  • Lieferzeit 4-8 Tage Lieferzeit 4-8 Tage
  • Lieferzeit 4-8 Tage

  • Gewicht 0.29 kg



Hersteller: Bärenreiter

Art.Nr.: BVK1996

EAN: 9783761819968

Autor/Zusätzliche Info: Jungheinrich, Hans-Klaus

Künstler/Zusätzliche Info: Buch

Einband: Kartoniert

Zahlungsweisen

   Vorkasse    PayPal <b>giropay</b> <b>MasterCard  (nur mit Mastercard SecureCode)</b> <b>Visa (nur mit Verified by Visa)</b>    Sofortüberweisung

Zu diesem Artikel existieren noch keine Bewertungen

Produktbeschreibung

Buch

„In der Musik liegt das Leben der Tschechen“, meinte Bedrich Smetana. Dieser Musik, „Hudba“, geht Hans-Klaus Jungheinrich in zehn brillanten Essays nach. Er entwirft dabei ein facettenreiches Panorama der tschechischen Musikkultur als Teil der europäischen Geschichte. Glänzende Werkporträts rücken bekannte Kompositionen in neues Licht und bringen dem Leser ferne, unbekannte Werke nah. Der Autor Hans-Klaus Jungheinrich war von 1969 bis 2003 Feuilletonredakteur der „Frankfurter Rundschau“ und ist weiterhin für diese Zeitung Musikkritiker. Er hat Bücher und Aufsätze zu den Schwerpunktthemen Musiktheater, Musik des 20. Jahrhunderts und Dirigieren publiziert.

  • Vorbemerkung
  • I. Einleitung: Ein kleines Volk unter anderen. Und ein besonderes Musikland
  • II. Musik in Böhmen und Mähren. Ein geschichtlicher Rückblick
  • III. Musik und Patriotismus: Smetanas "Mein Vaterland"
  • IV. Inoffizielle Nationaloper: "Die verkaufte Braut"
  • V. Und noch viel mehr Smetana
  • VI. Dvorák, der Andere
  • VII. Janácek und Kundera
  • VIII. Der nostalgische Klassizist Martinu. Und romantische Spätzügler
  • IX. Unter dem Hakenkreuz: Theresienstadt
  • X. Von 1945 nach Mitteleuropa
  • Nachbemerkung
  • Nachwort des Verlegers
  • Werkregister

Bewertung(en)

Zu diesem Artikel existieren noch keine Bewertungen

Bewertung schreiben