Hersteller: Bärenreiter

Jenseits der Bühne

EUR 44,50
inkl. 7 % USt

  • Lieferzeit 4-8 Tage Lieferzeit 4-8 Tage
  • Lieferzeit 4-8 Tage

  • Gewicht 0.35 kg



Hersteller: Bärenreiter

Art.Nr.: BVK2199

EAN: 9783761821992

Autor/Zusätzliche Info: Hinrichsen/Pietschmann

Künstler/Zusätzliche Info: Bearbeitungsformen der Oper

Herausgeber: Hinrichsen, Hans-Joachim / Pietschmann, Klaus

Einband: Kartoniert

Zahlungsweisen

   Vorkasse    PayPal <b>giropay</b> <b>MasterCard  (nur mit Mastercard SecureCode)</b> <b>Visa (nur mit Verified by Visa)</b>    Sofortüberweisung

Zu diesem Artikel existieren noch keine Bewertungen

Produktbeschreibung

Bearbeitungsformen der Oper

Seit ihrer Entstehung war die Oper Gegenstand vielfältiger Bearbeitungspraktiken. Mit den Veränderungen der ästhetischen und rezeptiven Grundbedingungen, denen sich die Gattung seit der zweiten Hälfte des 18. Jahrhunderts zunehmend ausgesetzt sah, erfuhr die Bearbeitungspraxis außerhalb der unmittelbaren Theaterpraxis einen quantitativen und qualitativen Schub: Gedruckte Variationszyklen, Klavierauszüge und Instrumentalbearbeitungen, seit dem ausgehenden 19. Jahrhundert auch Tonträger, ermögli chten den heimischen Nachvollzug des musiktheatralen Ereignisses und boten Instrumentalisten unterschiedlichsten Niveaus die Möglichkeit, am Erfolg der bearbeiteten Bühnenwerke teilzuhaben. Solche Anverwandlungen der Gattung Oper nehmen die Beiträge des Bandes in den Blick.

  • Vorwort
  • Semantische Aspekte instrumentaler Opernbearbeitungen
  • "Nur Schattenrisse nach der wahrhaft großen Komposition"
  • Die Oper daheim
  • (K)ein seltener Fall: Vicente Martín y Solers Oper "Una cosa rara"
  • Pragmatisches Provisorium und Instrument der Kanonisierung
  • "Norma" ohne Worte, oder: Wie "erzählen" Opernfantasien?
  • Der Bearbeiter als Autor
  • "Thèmes d'un drame lyrique traités d'une façon entièrement symphonique"
  • Das Opern-Potpourri
  • Ohne "falsche Pietät"
  • Der Opernquerschnitt
  • Personenregister
  • Der Ballsaal in der Oper und die Oper im Ballsaal

Bewertung(en)

Zu diesem Artikel existieren noch keine Bewertungen

Bewertung schreiben