Hersteller: Schott

Mikrotonalität - Praxis und Utopie

EUR 32,00
inkl. 7 % USt

  • Lieferzeit 1-3 Tage</br>Artikel vorrätig Lieferzeit 1-3 Tage
    Artikel vorrätig
  • Lieferzeit 1-3 Tage
    Artikel vorrätig

  • Gewicht 0.58 kg



Hersteller: Schott

Art.Nr.: ED 21886

EAN: 9783795708627

Autor/Zusätzliche Info: Pätzold/Walter

Künstler/Zusätzliche Info: Praxis und Utopie

Herausgeber: Pätzold, Cordula / Walter, Caspar Johannes

Einband: Broschiert

Zahlungsweisen

   Vorkasse    PayPal <b>giropay</b> <b>MasterCard  (nur mit Mastercard SecureCode)</b> <b>Visa (nur mit Verified by Visa)</b>    Sofortüberweisung

Zu diesem Artikel existieren noch keine Bewertungen

Produktbeschreibung

Praxis und Utopie



  • Vorwort
  • Thema Mikrotonalität: C.J. Walter: Mehrklänge auf dem Klavier
  • A. Meyer: Mikrotonalität warum?
  • J. Kotschy: Die Schule von Athen
  • Vieltönigkeit zwischen Renaissance und Romantik: M Kirnbauer: Vieltönigkeit statt Mikrotonalität
  • J. Keller: Über mein cimbalo cromatico
  • B. Haas: Über Mikrotonalität und Vieltönigkeit
  • Pioniere des 20. Jahrhunderts: R. Brotbeck: Mikrotonalität als Reconquista
  • J. Schneider: Partch: Re-Genesis of a Music
  • Tonsysteme im türisch-arabischen Raum: M. Cholevas: Makam: Modality and Style in Turkish Art Music
  • J.B.J. E-Dine Weiss
  • S. Phlit: Divisions of the Apotome on the Middle-Eastern Quanun
  • Mikrotonalität heute: T. Knipper: Mikrotonale Intonation
  • C. Pätzold: Ach du liebe Zeit!
  • W.v. Schweinitz: Zur Emanzipation der Konsonanz
  • C.J. Walter: Nachlese
  • Abbildungsnachweise
  • Literatur- und CD-Hinweise
  • Kurzbiographien

Bewertung(en)

Zu diesem Artikel existieren noch keine Bewertungen

Bewertung schreiben