Schubert. Späte Klaviermusik

Art.Nr.: BVK2333

Hersteller: Bärenreiter

EUR 25,95
inkl. 7 % USt

  • Lieferzeit 7-14 Tage Lieferzeit 7-14 Tage
  • Gewicht 0.58 kg


Zahlungsweisen

PayPal giropay Maestro MasterCard Visa

Zu diesem Artikel existieren noch keine Bewertungen

Produktbeschreibung

Schuberts späte Klaviermusik in neuer Perspektive////Gemeinsam entwickelten Jürgen Uhde und Renate Wieland in dem zum Klassiker gewordenen Buch „Denken und Spielen“ die Methode, aus der Struktur einer Musik die Beziehung der einzelnen Gestalten untereinander und zum Ganzen, d. h. ihre „innere Geschichte“ herauszulesen.////Eine zyklische Gestaltung prägt in den späteren Werken ab 1823 zunehmend die Dramaturgie von Schuberts Komponieren. Die beiden Archetypen Schuberts – der ins Ungemessene treibende des Wan

Bewertung(en)

Zu diesem Artikel existieren noch keine Bewertungen

Bewertung schreiben