TONGER - Haus der Musik - Das Online Musikhaus für Noten und Instrumente
Weber - Jenseits des "Freischütz"

Weber - Jenseits des "Freischütz"

17.949999

EUR 17,95

inkl. 7 % USt zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 7-14 Tage
Herausgeber Krummacher, Friedhelm / Schwab, Heinrich Wilhelm
Einband Kartoniert
Hersteller/Verlag Bärenreiter
Minimale Bestellmenge 1
Art.Nr. BVK907
EAN 9783761809075

Weber - Jenseits des "Freischütz"

Vorwort/Carl Maria Weber. Festvortrag/Carl Maria von Webers "Arbeit" an "Euryanthe"/Klangzauber und Satztechnik. Zur Klangfarbendisposition in den Opern Carl Maria von Webers/Urheber und Mehrer. Aspekte der Autorschaft bei Weber/Mahlers komischer Oper "Die drei Pintos"/Zur musikalischen-szenischen Konzeption der "Ozean-Arie" in Webers "Oberon"/"Glanzspiel und Seelenlandschaft". Naturdarstellung in der Oper bei Weber und Rossini/"Mehr Ouvertüren- als ächter Symphonie-Styl". Kompositionsprinzipien in Webers I. Sinfonie/Melodien, Charaktere und Prozesse. Zu Ouvertüren Carl Maria von Webers/Dramatisch - poetisch - programmatisch? Zur Relation von Struktur, Ideenhintergrund und Rezeption des Klavier-Konzertstückes op. 79 von Carl Maria von Weber/Carl Maria von Weber - Der "künftige Schreiber einer Ästhetik"/Die Sonett-Kompositionen von Carl Maria von Weber. Probleme und Lösungen bei der Vertonung von Exemplaren einer literarischen Gattung/"Ideengang" und "Glanzpassagen". Versuch über Carl Maria von Webers Kammermusik/Die "verdammten Klavierfinger" und das "sprechende Seelenbild". Webers Klaviersonaten zwischen Virtuosität und Charakteristik

Weber - Jenseits des "Freischütz"

Keine Bewertungen

Bewertungen

Bewertung schreiben